Audio-Linkempfehlungen zu freien Bildungsmaterialien

In Zeiten der Schulschließung sind viele Lehrkräfte, Eltern und Schülerinnen und Schüler auf der Suche nach Lernmaterialien, die sich idealerweise digital verbreiten und einfach bearbeiten lassen. Zum Beispiel, indem sie unkompliziert an Lernniveaus oder den Stoff in der Klasse angepasst werden können. Freie Bildungsmaterialen – die sogenannten Open Educational Resources – ermöglichen genau das: Sie stehen unter freien Lizenzen und erlauben allen, sie zu bearbeiten, zu teilen und zu verbreiten. So ermöglichen sie einen rechtssicheren Einsatz beim Lernen zu Hause, im virtuellen Klassenzimmer oder über Lernplattformen. Sigrid Fahrer hat sich auf dem Deutschen Bildungsserver nach Linktipps für OER umgesehen.

Hier die Empfehlungen zum Anklicken

OERinfo – die Informationsstelle Open Educational Resources ist ein themenspezifisches Online-Portal, das für die Öffentlichkeit und fachliche Zielgruppen umfassende Informationen zum Thema OER zur Verfügung stellt. Ziel ist die breite Sichtbarmachung von OER und die Ansprache von neuen Zielgruppen. Der aktuelle Kenntnisstand soll für die Praxis aufbereitet, Informationen zu Best-Practice-Beispielen gebündelt und die Vielfalt vorhandener Initiativen abgebildet werden.

Elixier ist eine Suchmaschine für Lehr-/Lernmaterialien – insbesondere für den Schulunterricht. Das Angebot umfasst etwa 50.000 redaktionell ausgewählte und auf Qualität geprüfte Bildungsmedien. Recherchierbare Inhalte reichen von Texten wie Arbeitsblättern oder Unterrichtseinheiten über Bilder, Audio- und Videomaterial, bis hin zu Selbstlernmaterialien wie Webquests und Schulsoftware zum Download. Neben den von den Fachredaktionen der (Landes-)Bildungsserver erstellten Inhalte sind u.a. Materialien von lehrer-online, Planet Schule, der Siemens-Stiftung oder der Selbstlernplattform Mauswiesel des Hessischen Bildungsservers in einer integrierten Suche recherchierbar.

OER.schule macht geprüfte, freie Bildungsmaterialien über eine benutzerfreundliche Oberfläche allgemein verfügbar und unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Gestaltung eines zeitgemäßen Unterrichts mit Hilfe digitaler Medien.

Themenschwerpunkt “Open Educational Resources – OER” beim Thema “Digitale Bildung in der Praxis” der werkstatt.bpb.de: Dieser Schwerpunkt der Werkstatt der Bundeszentrale für politische Bildung beschäftigt sich mit der Frage, wieso sich die frei zugänglichen Open Educational Resources, kurz OER, noch nicht in der Bildungspraxis durchgesetzt haben und welche Chancen Freie Bildungsmaterialien bieten.

OER für alle – Spezial der Bundeszentrale für politische Bildung: Mit der kommentierten Linkliste bietet die bpb exemplarische Anregungen u.a. zu fächerspezifischen Datenbanken, Portalen und E-Learning-Angeboten, zu fächerübergreifenden Datenbanken und Portalen, zu Angeboten für Universität und Hochschulen, zu Mediendatenbanken und Suchmaschinen sowie zu Online-Tools und Software.

Welche Themen rund um OER interessieren Sie noch? Schreiben Sie uns unter kontakt@o-e-r.de


OER im Schulbereich

Das Dossier beim Deutschen Bildungsserver bietet

  • Linktipps für den Unterricht mit OER
  • Interaktive Präsentation zu OER
  • Anbieter und Portale zu OER
  • Videos zum Thema
  • Whitepaper, Studien, Berichte

Dieser Podcast steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Sigrid Fahrer für Deutscher Bildungsserver


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.